Werbung

Berufsbildende Schulen (BHS / BMS)

Berufsbildende Schulen (BHS / BMS) im Lavanttal & Wolfsberg

Übersicht der Berufsbildende Schulen (BHS / BMS) im Bezrik Wolfsberg / Lavanttal.

Berufsbildende höhere Schulen (BHS) werden nach der achten Schulstufe besucht und bieten neben einer Berufsausbildung auch die Möglichkeit, nach fünf Jahren die Diplom- und Reifeprüfung zu erwerben. Der Vorteil gegenüber einer AHS ist hier, dass man sowohl die Studienberechtigung durch die Matura, als auch eine höhere Berufsausbildung erhält. Die Ausbildung dauert gegenüber der AHS zwei Semester länger.

Berufsbildende mittlere Schulen (BMS) sind Fach- oder Handelsschulen. Sie vermitteln berufliche Qualifikationen und Allgemeinbildung. Sie dauert 3-4 Jahre und enden mit einer Abschlussprüfung. Berufsbildende mittlere Schulen vermitteln Praxis und Theorie in verschiedenen Schwerpunkten und Fachrichtungen.

Die Ausbildung soll einen direkten Einstieg in den angestrebte Beruf ermöglichen und ersetzt die Gewerbeberechtigungen. Der Abschluss ermöglicht es einen dreijährigen Aufbaulehrgang zu absolvieren, um die Diplom- und Reifeprüfung an der BHS abzulegen. Es besteht auch die Möglichkeit über Zusatzprüfungen die Berufsreifeprüfung zu machen, welche eine fachgebundene "eingeschränkte" Reifeprüfung ist.

 
Berufsbildende Schulen in Wolfsberg / Lavanttal

Handelsakademie

HAK / HAS Wolfsberg

Der Kindergarten wird in einem Alter von drei bis sechs Jahren besucht. Zur Auswahl steht eine Teil- oder Vollzeitbetreuung. [mehr...]

Technische Lehranstalt

HTL Wolfsberg

Die Volksschule wird im Rahmen der Unterrichtspflicht von jedem Kind ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr (Stichtag 31. August) besucht und umfasst vier Schulstufen [mehr...]

Lehranstalt für Wirtschaft

HLW Wolfsberg

An der Hauptschule soll eine Allgemeinbildung vermittelt und der Basis für mittlere und höhere Schulen vermittelt werden. [mehr...]

Sozialberufe

Fachschule für Sozialberufe St. Andrä

Tendenziell besuchen höher begabte Schüler nach der Volksschule eher eine (AHS). In ländlichen Regionen bei größeren Entfernungen zu Gymnasien wird häufiger die Hauptschule gewählt und dort die erste Leistungsgruppe besucht. [mehr...]

Landwirtschaft

Tendenziell besuchen höher begabte Schüler nach der Volksschule eher eine (AHS). In ländlichen Regionen bei größeren Entfernungen zu Gymnasien wird häufiger die Hauptschule gewählt und dort die erste Leistungsgruppe besucht. []

Landwirtschaft

LFS Buchhof

Tendenziell besuchen höher begabte Schüler nach der Volksschule eher eine (AHS). In ländlichen Regionen bei größeren Entfernungen zu Gymnasien wird häufiger die Hauptschule gewählt und dort die erste Leistungsgruppe besucht. [mehr...]

Polytechnische Schule

BBS Poly Wolfsberg

Tendenziell besuchen höher begabte Schüler nach der Volksschule eher eine (AHS). In ländlichen Regionen bei größeren Entfernungen zu Gymnasien wird häufiger die Hauptschule gewählt und dort die erste Leistungsgruppe besucht. [mehr...]

Fachberufsschule

FBS Wolfsberg

Tendenziell besuchen höher begabte Schüler nach der Volksschule eher eine (AHS). In ländlichen Regionen bei größeren Entfernungen zu Gymnasien wird häufiger die Hauptschule gewählt und dort die erste Leistungsgruppe besucht. [mehr...]

Akademie

Technische Akademie Wolfsberg

Tendenziell besuchen höher begabte Schüler nach der Volksschule eher eine (AHS). In ländlichen Regionen bei größeren Entfernungen zu Gymnasien wird häufiger die Hauptschule gewählt und dort die erste Leistungsgruppe besucht. [mehr...]

Jugend am Werk

JaW Wolfsberg

Tendenziell besuchen höher begabte Schüler nach der Volksschule eher eine (AHS). In ländlichen Regionen bei größeren Entfernungen zu Gymnasien wird häufiger die Hauptschule gewählt und dort die erste Leistungsgruppe besucht. [mehr...]

Bernd Krammer von Lovntol.at

★★★★★ von
Lovntol auf Facebook / YouTube